Zweiköpfiger Drache

Dieser Film präsentiert eine kurze Episode der gemeinsamen deutsch-polnischen Geschichte, die in 1921 mit der Teilung des Oberschlesiens in zwei feindliche Staaten began und mit dem Ausbruch des Zweiten Weltkrieges beendete. Als Ergebnis, in nur wenigen Jahren, Oberschlesien, die bis dato Landesgrenze, bekam einer der fortschrittlichsten, urbanistischen Experimenten in Europa Anfang des 30. Jahrhunderts.Filmseite

Der Schmetterling aus Ratibor

11. März 2011. Das Atomkraftwerk Fukushima wurde beschädigt durch den Tsunami in der teuersten Naturkatastrophe in der Geschichte. Am 05.46 Uhr ein Erdbeben der Stärke 9,0 startete in den nordwestlichen Pazifik Ein paar Minuten später diese seismische Welle wurdein Racibórz in einer kleiner Holzkiste aus dem Jahr 1927 erfasst.

Welche Beziehung besteht zwischen diesen Informationen und der modernistischen Architektur des Oberschlesien? Sie werden die Antwort am 15. Dezember erhalten!

kontakt:
immoderatus@immoderatus.com